aporia.vision

Moral – natürlich und rechtlich

Start Foren Diskussionsforum Moral – brauchen wir so etwas? Moral – natürlich und rechtlich

#2755
RainerRainer
Verwalter

Moral – natürlich und rechtlich

Gedanken zur „Moral“ – Fortsetzung 2

Moral besteht aus zwei Teilen:
1. ein natürlicher Teil, dem Menschen angeboren, sozusagen Teil der „Menschlichkeit“
(Friss nicht deine eigenen Kinder, schütze die dir Anvertrauten, dir vertrauen…)

2. ein verrechtlichter Teil, als Regeln umgesetzt (z.B. betrüge nicht – erhalte deinen
und meinen Besitz…). -> Der Mensch als soziales Wesen!

Die Moral kommt oft als „Wolf im Schafspelz“ daher. Sie sieht aus als wäre sie „Natürlich“,
ist jedoch das Ergebnis und im Interesse der „Macht“-Struktur.

Mitteilen...Print this page
Print
Email this to someone
email